Seminare Buchen Übersicht

945,00995,00

Ruhe und Gelassenheit in Beruf und Alltag mit Hilfe der stoischen Philosophie

SKU: 241202

Kurs-Nr.: 241202
Titel: Ruhe und Gelassenheit in Beruf und Alltag mit Hilfe der stoischen Philosophie
Datum: 09.12.-13.12.2024
Dauer: 5 Tage (Mo.-Fr.)
Ort: Norderney, Haus Klipper
Kursgröße: 15
Dozent: Uwe Kraus

 

995,00

| 4 Plätze vorhanden

945,00

| 1 Plätze vorhanden

Seminarinhalte

Ruhe und Gelassenheit in Beruf und Alltag mit Hilfe der stoischen Philosophie

»Wie lange willst du warten, bis du das Beste von dir verlangst?« Epiktet
Oft werden wir im Berufs- und Alltagsstress von unseren Gefühlen übermannt und wissen
nicht, wie wir mit unseren Sorgen, Herausforderungen und Ängsten umgehen können.
Wie kommen wir wieder in die Kraft? Was macht uns innerlich stark? Wie finden wir unseren
Mut und insbesondere unsere innere Ruhe wieder, in dieser herausfordernden Zeit?
Hier kann die stoische Philosophie eine große Hilfe sein. Schon in der Antike war sie eine der
erfolgreichsten Schulen für ein gutes Leben.

Um 300 vor Christus von Zenon von Kition gegründet und von großen Denkern wie Seneca,
Mark Aurel und Epiktet vertreten, ist sie bis heute unschlagbar in ihrer stringenten Art,
Gelassenheit und Gleichmut gegenüber den Untiefen des Lebens zu vermitteln.
Der Stoizismus lehrt Techniken, um mit Herausforderungen umzugehen und
widerstandsfähiger gegenüber Stress und Schwierigkeiten zu werden. Stoische Prinzipien
helfen dabei, Emotionen zu regulieren und rationalere Entscheidungen zu treffen. Dadurch
verbessern Sie Ihre Selbstbeherrschung und steigern Ihre emotionale Intelligenz.
Der Stoizismus betont die Bedeutung von Mitgefühl, Fairness und Respekt gegenüber
anderen. Wodurch Sie Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten stärken und konstruktivere
Beziehungen aufbauen können.

Die Prinzipien des Stoizismus sind auch im beruflichen Kontext äußerst relevant. Sie können
Ihnen helfen, produktiver zu arbeiten, besser mit Kollegen und Vorgesetzten zu
kommunizieren und schwierige Situationen souveräner zu bewältigen. Der Stoizismus
fördert die Suche nach Sinnhaftigkeit und Zweck in unserem Leben.
Das Seminar bietet die Möglichkeit, über existenzielle Fragen nachzudenken und Ihre
eigenen Werte und Überzeugungen zu klären. Es gibt Ihnen eine einzigartige Gelegenheit,
nicht nur philosophisches Wissen zu erlangen, sondern auch praktische Fähigkeiten für ein
erfülltes und sinnvolles Leben zu entwickeln.

Insbesondere beschäftigen wir uns mit den Themen:
• Wohlbefinden und Stärke, als das Versprechen der stoischen Philosophie
• Das stoische Glücksdreieck
• Der Umgang mit negativen Emotionen
• Stoische Übungen zu Akzeptanz
• Tugendhaftigkeit und Vernunft
• Besonnenheit und Selbstdisziplin

Das Seminar richtet sich an alle, die an einer praktischen Einführung in den Stoizismus
interessiert sind und ihre Fähigkeit zur Gelassenheit und Selbstbeherrschung stärken
möchten. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf dem Transfer der praktischen Anwendung
des Stoizismus in Beruf und Alltag. Die Bereitschaft aktiv mitzuwirken, eine positive und
aufgeschlossene Haltung dem Thema gegenüber wird vorausgesetzt.

Unterlagen für den Arbeitgeber

Damit Ihr Arbeitgeber Ihnen den Bildungsurlaub genehmigen kann, braucht er mindestens einen Seminarplan und den Anerkennungsbescheid des Bundeslandes, in dem Sie tätig sind: den Seminarplan können Sie hier herunterladen den Anerkennungsbescheid für das Bundesland NRW können Sie hier herunterladen. Auf Wunsch beantragen wir die Anerkennung für weitere Bundesländer. Sprechen Sie uns an. Diese Unterlagen müssen mindestens sechs Wochen vor Beginn des Seminars beim Arbeitgeber eingegangen sein. Der Antrag sollte so frühzeitig wie möglich gestellt werden. Die Einhaltung der Frist ist Voraussetzung für den Anspruch auf bezahlte Freistellung für den Bildungsurlaub. Sollte Ihr Arbeitgeber kein eigenes Formular für die Genehmigung von Bildungsurlauben haben, so können Sie sich hier einen Mustervordruck herunterladen. Und zum Schluss haben wir Ihnen ein Informationsblatt zum Thema Bildungsurlaube speziell für NRW gestaltet und unsere Datenschutzerklärung beigefügt, welches Sie hier herunterladen können. Wir empfehlen den Abschluss einer Seminaraufallversicherung

Veranstaltungsort / Bilder

Mit 14 Kilometern Länge und bis zu 2,5 Kilometern Breite ist Norderney die zweitgrößte Ostfriesische Insel. Hauptort Norderneys ist die gleichnamige Stadt mit rund 6.000 Einwohnern im Westen. Dort befinden sich sowohl der Fähranleger als auch viele Geschäfte, Restaurants, ein Brauhaus sowie das Meerwasserbad mit Thalassozentrum und Sauna. Der Rest der Insel ist kaum bebaut und bewohnt, große Teile gehören zum Nationalpark Wattenmeer einige stehen unter Naturschutz. 2013 wurde das Haus Klipper von Grund auf saniert und bietet klassische Hotelzimmer für 1-2 Personen. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet.